HEREINSPAZIERT!

Unser Dorfladen hat viel zu bieten.

Endlich ist es soweit! Die Idee eines bürger­schaftlich geführten Dorfladens im Ortskern von Buchenbach ist tatsächlich Realität geworden!

Mit täglichen Öffnungs­zeiten und einem breiten Waren­sor­timent verbessert der genos­sen­schaftliche Dorfladen die Grund- und Nahver­sorgung in Buchenbach nachhaltig. Unser Fokus liegt dabei vor allem auf Regio­na­lität und Frische – ein Konzept, das zu unserer Freude sehr gut angenommen wird.

Neben allen Waren des täglichen Bedarfs findet man im Dorfladen viele Produkte, die von Betrieben und Höfen in Buchenbach, dem Dreis­amtal oder ausge­suchten regio­nalen Erzeugern stammen. Darüber hinaus enthält unser Sortiment eine Reihe von vegeta­ri­schen und veganen Artikeln sowie viele Produkte in Bio-Qualität. 

Und auch für etwas Finesse gesorgt – so findet man bei uns Feines aus der Frische­theke, Käse & Oliven, Geräu­chertes aus Bach und Ozean und einen guten Tropfen zum Feier­abend oder Fest.

Der Dorfladen ist der neue Treff­punkt im Herzen von Buchenbach. Unser „Verschnufer­eckli” lädt bei wechselnden Klein­ge­richten oder einem herrlichen Capuccino zum Austausch und Verweilen ein.

Öffungszeiten

Montag ‐ Freitag
7.30 - 13 Uhr / 15 - 18.30 Uhr
Mittwoch
nachmittags geschlossen
Samstag 7.30 - 13 Uhr
Sonntag 7.30 - 11 Uhr

Kontakt

Telefon 07661 — 90 95 905
info@dorfladen-buchenbach.de

Kulinarisches für den Dorfladen

* Handge­macht und frisch! Eine Gruppe engagierter
Buchen­ba­che­rinnen kocht und backt im Dorfladen ehren­amtlich für Sie!
Indivi­duell und lecker – mit ganz viel Herz.

* Täglich können Sie rusti­kales Brot aus der Region mit handge­machten Brotauf­strichen „uff de Wäg“ genießen. * An verschie­denen Wochen­tagen bieten wir Quiche, Suppe und weitere kleine Speisen „zum Mitnehmen
aus unserer Küche“
an. * Am Samstag und Sonntag gibt es bei uns frische hausge­machte Kuchen zum Mitnehmen. * Und zum Kaffee eine
süße Kleinigkeit, die Sie an unserer Frische­theke finden.

Mitglied werden

Was einer nicht schafft, das schaffen viele.

Nun kommt es darauf an, dass möglichst viele Bürge­rinnen und Bürger und insbe­sondere alle Unter­zeich­ne­rinnen und Unter­zeichner einer Absichts­er­klärung eine Beitritts­er­klärung ausfüllen und dadurch Mitglied der Dorfladen-Genos­sen­schaft werden.